Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Pauly, Heribert
Titel: "Die Russen kommen]" Erfahrungsbericht ueber d. Produktion e. Tonbandfeatures.
Quelle: In: Geschichte lernen, (1988) 3, S. 50-55
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0933-3096
Schlagwörter: Alltagsbewusstsein; Stereotyp; Vorurteil; Tonband; Sekundarbereich; Unterrichtsprojekt; Unterrichtsmaterial; Projektwoche; Bild; Feindbild; Politische Bildung; Sozialkunde; Erfahrungsbericht; Feature; Deutschland-BRD; Sowjetunion
Abstract: Im Rahmen einer Projektwoche beschaeftigten sich Schueler mit Feindbildern und Vorurteilen, insbesondere gegenueber Gastarbeitern und Russen. Der Zugriff auf die Problematik war eher sozialpsychologisch. Das Alltagsbewusstsein der Menschen ist immer noch gepraegt von der Vorstellung von der zur Welteroberung ansetzenden Sowjetunion. Selbst widersprechende Informationen werden nur als Bestaetigung bereits vorhandener Vorurteile interpretiert. Ergaenzt wurde das Projekt durch die Bearbeitung historischer Dokumente ueber den unterstellten sowjetischen Expansionismus. Ziel der Projektarbeit war die arbeitsteilige Produktion eines Tonbandfeatures, das am letzten Tag der Projektwoche praesentiert und zur Diskussion gestellt wurde. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Vorurteile und Feindbilder.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: