Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Nusser, Peter
Titel: Johann Peter Hebels Kalendergeschichte "Jakob Humbel".
Quelle: In: Der Deutschunterricht, 40 (1988) 1, S. 5-18
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0340-2258
Schlagwörter: Sachinformation; Deutsch; Epische Kurzform; Erzählung; Kalendergeschichte; Literaturunterricht; Text; Hebel, Johann Peter
Abstract: Die literarische Gattung "Kalendergeschichte" wird zunaechst anhand von vier Kriterien bestimmt. Anschliessend folgt die Besprechung von J. P. Hebels "Jakob Humbel". Neben der inhaltlichen Analyse (insbesondere: Vorbildfigur Humbels) geht es auch um die Quelle Hebels, um den geschichtlich-politschen Hintergrund und die Adressaten des Kalenders. Am Schluss wird die Frage aufgeworfen, inwieweit der "Bildungsoptimismus Hebels" einer Rezeption im Deutschunterricht heute entgegenstehe.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Der Deutschunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: