Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3

Das Fachportal wird am Do, den 30.03.2017 aufgrund von Wartungsarbeiten ab ca. 13:00 etwa 3 Stunden nicht erreichbar sein. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen.

Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mense, Josef
Titel: Weihnachten: Schueler schreiben ihre Geschichte.
Quelle: In: Katechetische Blätter, 113 (1988) 11, S. 823-832     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-5517; 0342-5541
Schlagwörter: Einstellung (Psy); Schuljahr 11; Sekundarstufe II; Gymnasium; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Text; Kreatives Schreiben; Religionssoziologie; Religionsunterricht; Bibelkunde; Neues Testament; Religion; Weihnachten; Veränderung
Abstract: Im Alltagsleben verschuettete Sehnsuechte und ihre zum Kitsch verkommene Vermarktung, Besinnung auf grundlegende Werte und materielle Ersatzbefriedigungen - Weihnachten ist gepraegt von extremen Widerspruechen. Dass dabei die vermeintlich allzu bekannte Weihnachtserzaehlung in Wirklichkeit zunehmen in Vergessenheit geraet, ist der Ansatzpunkt der hier vorgestellten Unterrichtseinheit. Durch die Auseinandersetzung mit Verfremdungen der Weihnachtsgeschichte soll den Schuelern der Blick fuer die Botschaft des biblischen Textes geschaerft bzw. ueberhaupt erst "freigeraeumt" werden. Autoren dieser Verfremdungen sind die Schueler selbst, um einerseits eigene Erwartungen an und Erfahrungen mit Weihnachten ("geschuetzt" durch die fiktionale Form) ausdruecken und andererseits die biblische Geschichte ganz konkret auf die eigene Lebenswirklichkeit beziehen zu koennen. Mit methodischen Hinweisen zum Verfahren (z. B. ausdrueckliche Freigabe der Geschichten zum Verfahren (z. B. ausdrueckliche Freigabe der Geschichten zum Vorlesen) wird moeglichen Blockierungen vorgebeugt. Mehrere ungekuerzte Beispiele von satirischen und idyllischen Weihnachtserzaehlungen illustrieren das Verfahren und sind u. U. zum Einsatz im eigenen Unterricht geeignet. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Weihnachten: Schueler schreiben ihre Geschichte.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Katechetische Blätter" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: