Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Meyer-Denkmann, Gertrud
Titel: Das Problem der Musikpaedagogik mit der Neuen Musik als Problem des Musiklehrers mit der Neuen Musik. Protokoll e. didakt. Verweigerung.
Quelle: In: Musik & Bildung, 20 (1988) 1, S. 11-19     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0027-4747
Schlagwörter: Empirische Untersuchung; Curriculumentwicklung; Unterrichtsmaterial; Avantgarde; Hörverhalten; Musik; Musikpädagogik; Bibliografie; Didaktische Erörterung
Abstract: Die Bedeutung, ja die Existenzberechtigung der Didaktik der Neuen Musik an der Schule stehen immer wieder im Zentrum heftiger Kontroversen. Die Autorin gibt in ihrem Beitrag einen Ueberblick ueber die curriculare Diskussion seit den 70er Jahren, wobei sie feststellt, dass die Neue Musik gegenueber der starken Gewichtung der 70er Jahre heute wieder in eine Randposition (v. a. im Vergleich zu Jazz und Pop) geraten ist. Demgegenueber verweist sie auf eine hoerersoziologische Untersuchung, in der staerkere Affinitaeten zwischen moderner U- und E- Musik als zwischen letzterer und dem "Klassik"- Hoerertypus festgestellt wurde, eine Tendenz, an der musikpaedaegogisch angeknuepft werden koennte. In ihren Folgerungen benennt die Autorin Beispiele fuer eine unterrichtspraktische Umsetzung; bei der Werkauswahl boeten sich etwa moderne Hoerspielkompositionen an, die dem grossen Schuelerinteresse an den Moeglichkeiten der Medien entgegenkaemen, oder Werke mit gesellschaftskritischer Tendenz.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: