Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Zimmer, Renate
Titel: Improvisation und Gestaltung im Tanz II. Bewegungsideen zum Einstieg in die Tanzimprovisation.
Quelle: In: Praxis der Psychomotorik, 12 (1987) 4, S. 120-125     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-060x
Schlagwörter: Nonverbale Kommunikation; Unterrichtseinheit; Unterrichtsmaterial; Improvisation; Bewegung (Motorische); Bewegungsspiel; Leibeserziehung; Rhythmische Erziehung; Sport; Tanz
Abstract: Improvisation im Tanzunterricht gibt dem Tanzenden die Chance, seinen Koerper kennenzulernen und eine Erweiterung seiner Ausdrucks- und Erlebnismoeglichkeiten zu erreichen. Es werden praktische Beispiele gegeben, die sich zum Einstieg in die Bewegungsimprovisation eignen. So sollen etwa alltaegliche Bewegungsformen (gehen, laufen) hinsichtlich unterschiedlicher Gestaltungskriterien variiert werden. Dazu werden Spielideen zur Raum- und Zeiterfahrung sowie Bewegungsaufgaben zur Dynamikerfahrung vorgestellt. Als Ausgangspunkte fuer Bewegungsimprovisationen und - gestaltungen koennen auch geeignete Materialien und Objekte dienen. Dies wird am Beispiel von Tuechern, Seilen und Stuehlen demonstriert. Neben den Chancen liegen aber auch Gefahren in der Improvisation im Tanzunterricht. Auch auf diese wird hingewiesen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Improvisaiton und Gestaltung im Tanz II.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Psychomotorik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: