Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Wiederholt, Erwin
Titel: Fachliche Grundlagen zur Chromatographie.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, 35 (1987) 23, S. 2-7     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-5479
Schlagwörter: Sachinformation; Analytische Chemie; Chemie; Chromatographie; Grafische Darstellung
Abstract: Unter dem Oberbegriff 'Chromatographie' werden heute wichtige Verfahren zur Trennung von Stoffgemischen zusammengefasst, bei denen ein in einer mobilen Phase enthaltener Stoff zwischen dieser und einer stationaeren Phase durch Adsorptions- oder Loesungsvorgaenge verteilt wird. Hierbei kann die ruhende Phase fest oder fluessig, die bewegliche Phase fluessig oder gasfoermig sein. Die chromatographischen Verfahren lassen sich nach dem Aggregatzustand der Hilfsphasen, den Arbeitstechniken oder nach der Art des Trennvorgangs einteilen, so unterscheidet man die Papier-, Duennschicht-, Gas-, Fluessig- und Gelchromatographie. In der vorliegenden Arbeit werden ausfuehrlich die Papierchromatographie (aufsteigende und absteigende Papierchromatographie, Rundfiltermethode), Duennschichtchromatographie, Gaschromatographie (Aufbau eines Gaschromatographen, Traegergas, Traegergasregulierung, Probeneingabe, Trennsaeule, Saeulenheizung, Komponentennachweis, Signalaufzeichnung und Form der Chromatogramme), Fluessigkeitschromatographie (Aufbau eines Fluessigkeitschromatographen) und Gelchromatographie beschrieben. Eine Vielzahl technischer Hinweise liegt bei.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: