Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Wiederholt, Erwin; Harder, Klaus-Burkhard
Titel: Demonstrationsversuch zur Trennung der Luft nach dem Druckwechsel- Adsorptions-Verfahren (DWA).
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, 35 (1987) 23, S. 26-33     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-5479
Schlagwörter: Experiment; Unterrichtsmaterial; Adsorption; Chemie; Stickstoff; Druckwechsel-Adsorptionsverfahren; Trennverfahren; Chromatographie; Luft; Gewinnung; Grafische Darstellung; Technik
Abstract: Leitet man Luft durch Aktivkohle geeigneter Porengroesse, so wird der Sauerstoff adsorbiert und der durchstroemenden Luft entzogen. Die technische Chemie nutzt dieses Phaenomen zur Stickstoffgewinnung im sogenannten Druckwechsel-Adsorptionsverfahren, bei dem technisch ausgereifte Molekularsiebe eingesetzt werden. In der vorliegenden Arbeit sind Geschichte, Bedeutung und technische Durchfuehrung des Druckwechsel- Adsorptionsverfahrens ausfuehrlich dargestellt. Detailliert ist erlaeutert, wie dieses Verfahren im Rahmen des Unterrichts unter Einsatz des Kohlenstoff- Molekularsiebs CMSN2 und von Zeolith X13 modellhaft vorgefuehrt und die beteiligten Gase chromatographisch untersucht werden koennen. Zugeordnete experimentelle Arbeiten sind in Anlage, Durchfuehrung und Ergebnis beschrieben, Chromatogramme liegen bei. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Demonstrationsversuch zur Trennung der Luft nach dem Druckwechsel- Adsorptions- Verfahren (DWA).
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: