Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Vierlinger, Rupert
Titel: Die Sicherung des Lernertrages unter Beruecksichtigung der schulischen Rahmenbedingungen.
Quelle: In: Pädagogische Welt, 41 (1987) 9, S. 408-412     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-8257
Schlagwörter: Lernpsychologie; Schule; Lernerfolg; Lernen; Lerntheorie; Unterrichtsmaterial; Didaktische Erörterung
Abstract: Alltagsbeobachtungen und wissenschaftliche Untersuchungen, die zum Teil erschreckende Ausfaelle bei der Ueberpruefung des Ertrags der schulischen Arbeit auf seine Dauerhaftigkeit belegen, werden zum Anlass genommen, darueber nachzudenken, welches die besten Verfahrensweisen des schulischen Lehrens und Lernens, insbesondere der Methoden des Uebens, Wiederholens und Anwendens, sind, da sie in betraechtlichem Masse fuer die Sicherung des Unterrichtsertrags verantwortlich gemacht werden. Als Faktoren, die auf die Ertragssicherung wesentlichen Einfluss nehmen, werden die motivationalen Wirkfaktoren wie Lob, Anerkennung, soziale Auszeichnung, aber auch die Selbsttaetigkeit des Schuelers, ferner die auf die Klassische Deutsche Gedaechtnispsychologie zurueckfuehrbaren Rhythmen der Wiederholung des Gelernten, die jedoch nicht in einen Uebungsfanatismus ausufern sollte, sowie die Bedeutung der Einsicht bei der Beschaeftigung mit komplexen geistigen Phaenomenen analysiert. Ausserdem gilt das Interesse des klar gegliederten und informativen Beitrags den systembedingten Lernbarrieren, wie sie beispielsweise durch den Stundenplan, die mangelnde Lebensnaehe des schulischen Unterrichts, durch Lehrplaene, die zu geringe Sozialkompetenz des Schuelers und den Selektionsdruck aufgerichtet werden.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: