Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Steinmeyer, Georg
Titel: Kriminalliteratur in Grund- und Leistungskurs Franzoesisch.
Quelle: In: Französisch heute, 18 (1987) 3, S. 263-277
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-2895
Schlagwörter: Sekundarstufe II; Motivation; Lernziel; Grundkurs; Tafelbild; Unterrichtsmaterial; Leistungskurs; Kriminalliteratur; Literatur; Französisch; Landeskunde; Politik; Handreichung; Interpretation; Boileau, Pierre-Louis; Duras, Marguerite; Manchette, Jean P.; Mercader, Ramon; Narcejac, Thomas; Simenon, Georges; Frankreich
Abstract: Nach Darlegung der Gruende fuer die Einbeziehung von Kriminalliteratur in den Franzoesischunterricht der Sekundarstufe II formuliert der Autor vier Lernziele: 1. Die Schueler sollen die Bedeutung des Kriminalromans als Konsumliteratur kennen lernen; 2. sie sollen die gattungsspezifischen Konstituenten dieser literarischen Form herausarbeiten; 3. sie sollen die Kriminalliteratur literarisch werden; 4. sie sollen unter landeskundlichen Aspekten den Kriminalroman als Spiegel der Wirklichkeit begreifen lernen. In seinen weiteren Ausfuehrungen beschraenkt sich der Autor auf die letzten beiden Lernziele. Er interpretiert in makrostrukturellem Vergleich die Romane "L'amante anglaise" von M. Duras und "La patience de Maigret" von G. Simenon und exemplifiziert an den Romanen "Nada" von J.-P. Manchette, "Du passe faisons table rase" von R. Mercader sowie "Maldonne" von Boileau-Narcejac die Widerspiegelungsthese. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Krimis als Spiegel der Wirlichkeit.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Französisch heute" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: