Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Schmitt, Rainer
Titel: Musikbaukasten. Freier Umgang mit musikal. Material.
Quelle: In: Grundschule, 19 (1987) 9, S. 24-28
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0533-3431
Schlagwörter: Grundschule; Primarbereich; Schüler; Grundkurs; Arbeitsblatt; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Elementare Notation; Instrumentalmusik; Klangerzeugung; Klangspiel; Komposition; Musik; Musikalische Aktion; Musikalische Struktur; Musikerziehung; Musikhören; Rondo; Baukasten; Grafische Darstellung; Handreichung
Abstract: In Anlehnung an Aeusserungen von Komponisten und Musikern, die belegen, "dass sich hinter dem uns taeglich begegnenden Produkt Musik - gleich welcher Art - ein Ordnen von Klangmaterial verbirgt, das dem Spielen mit Elementen eines Baukastens aehnelt" (S. 25), wird ein Versuch vorgestellt, Schuelern der Grundschule mit Hilfe eines "Musikbaukastens" Musik in ihrem Inhalt, ihrer Produktion und Wirkung nahezubringen. Erlaeutert werden die Materialien des "Musikbaukastens", die aus verschiedenen, mit Symbolen und Zeichen versehenen Spielkarten von unterschiedlicher Groesse bestehen, welche das Klangmaterial, Strukturen und Klangaktionen sowie Formen bezeichnen. Wie von den grafischen Zeichen der Spielkarten zur Musik zu gelangen ist, zeigen einige in Kurzform dargestellte Beispiele, die als Anregungen zur Entwicklung eigener Spielideen gedacht sind. Die Spielvorschlaege beinhalten unter anderem das Raten musikalischer Strukturen, Sehen und Hoeren von Musik, Selberkomponieren und das orchestrale Musizieren. Der Sinn dieser Spiele fuer die Schueler wird in der Erfahrung unterschiedlicher Moeglichkeiten der Organisation musikalischer Strukturen und Formen wie auch in den dadurch zu gewinnenden Erkenntnissen ueber Kompositionsvorgaenge und Prinzipien musikalischer Gestaltung gesehen. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Musikbaukasten.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Grundschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: