Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Rett, Andreas
Titel: Losloesung.
Quelle: In: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, 10 (1987) 2, S. 55-60     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Pubertät; Familie; Mutter; Kind; Kind-Eltern-Beziehung; Geistige Behinderung; Alter; Theoretische Schrift; Geistig Behinderter
Abstract: Behandelt wird der Losloesungs-Prozess geistig Behinderter von ihren Angehoerigen als ein soziales, psychologisches und menschliches Problem. Die Anzeichen der Losloesung werden im einzelnen beschrieben. Besonders auf die Rolle der Mutter in dieser Zeit wird eingegangen. Familien mit intensiver Zuwendung, aber nicht zu autoritaerer Fuehrung, die ihren Kindern fuer sie moegliche Ausgleichsmoeglichkeiten wie Kulissenwechsel bieten, bewaeltigen das Problem am besten. Hierzu gehoert die volle Akzeptanz des Behinderten durch Geschwister und Umwelt ebenso wie die Faehigkeit, Krisen zu erkennen und abzufangen. Zum Schluss wird auf das Problem des Alterns bei geistig Behinderten eingegangen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)



Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: