Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Pflug, Alfred
Titel: Der Quantenhalleffekt. Versuche e. Elementarisierung.
Quelle: In: Praxis der Naturwissenschaften. Physik, 36 (1987) 4, S. 19-29     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0177-8374; 0342-8729
Schlagwörter: Sachinformation; Quantenelektrodynamik; Feldeffekt-Transistor; Hall-Effekt; Physik; Quanten-Hall-Effekt; Widerstand (Phys); Grafische Darstellung; Klitzing, Klaus
Abstract: 1980 brachte Klaus v. Klitzing MOS- Feldeffekttransistoren bei Heliumtemperaturen von etwa 1 K in staerkste Magnetfelder bis zu 20 T, um spezielle probenspezifische Einzelheiten ueber in den Transistoren ablaufende Leitungsmechanismen zu erfahren. Er mass fuer jede Probe als Hallwiderstand einen ganzzahligen Bruchteil des fundamentalen Widerstandes h/ e 2 = 25, 8128 k0hm. Diese Entdeckung v. Klitzings wurde 1985 mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet. In der vorliegenden Arbeit wird ausgehend von der Bedeutung der Entdeckung v. Klitzings fuer unser Verstaendnis der fundamentalen Wechselwirkung in der Natur und einer Beschreibung des Aufbaus und der Funktionsweise von MOS- Feldeffekttransistoren das Zustandekommen der stufenfoermigen Hall- Widerstaende bei tiefen Temperaturen und starken Magnetfeldern theoretisch hinterfragt. Es zeigt sich, dass bei Beruecksichtigung der Quantisierung der Larmorbewegung im Magnetfeld und entarteter Landauniveaus im Flussquantengitter der genannte Effekt verstanden werden kann. Moeglichkeiten werden eroertert, den beim Quantenhalleffekt mit hoher Messgenauigkeit auftretenden Fundamentalwiderstand h/e 2 als Widerstandsnormale zu nutzen. Vier Informationsblaetter zur Theorie des Quantenhalleffekts liegen bei.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Praxis der Naturwissenschaften. Physik" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: