Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Nolzen, Heinz
Titel: Der Computer als Medium im lehrergeleiteten Geographieunterricht - am Beispiel des Programms FOeHN.
Quelle: In: Geographie und Schule, 9 (1987) 50, S. 22-28
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0171-8649
Schlagwörter: Medien; Sekundarstufe I; Sachinformation; Computersimulation; Computerunterstützter Unterricht; Software; Erdkunde; Geografieunterricht; Klima; Meteorologie; Erfahrungsbericht; Alpen; Hochgebirge
Abstract: Mit dem vom Verfasser selbst geschriebenen Programm "Foehn" ist ein vereinfachtes mathematisches Modell entwickelt worden, mit dem ein meteorologischer Prozess unter bestimmten Randbedingungen simuliert wird. Es sind Zusammenhaenge zwischen den Parametern der Luft von der Alpenueberquerung und der Entwicklung bestimmter Wettererscheinungen waehrend und nach der Ueberquerung zu ermitteln, d. h. Regeln aufzustellen, wie eine Luftmasse bei der Ueberquerung eines Hochgebirges ihre Eigenschaften veraendert. Es werden Hinweise zur Arbeit mit dem Computer gegeben.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geographie und Schule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: