Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Matoni, Monika; Puerschel, Heiner
Titel: Suggestopaedischorientierter Fremdsprachenunterricht fuer Fortgeschrittene (SOFF). Ein Forschungsbericht.
Quelle: In: Fremdsprachen und Hochschule, (1987) 21, S. 5-19     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0178-0336
Schlagwörter: Suggestion; Autonomes Lernen; Didaktische Grundlageninformation; Lerntechnik; Fortgeschrittenenunterricht; Lehrmaterialaufbau; Handelssprache; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Hochschule; Selbstlernen; Forschungsbericht; Leistungsmessung
Abstract: Die Autoren praesentieren ihr Forschungsprojekt 'SOFF' (Suggestopaedisch- orientierter Fremdsprachenunterricht fuer Fortgeschrittene), das eine Voruntersuchung im Rahmen eines langfristig geplanten Vergleichs zwischen konventionellen Selbstlernmaterialien und suggestopaedisch-orientierten Selbstlernkursen darstellt. Die Untersuchungen wurden waehrend eines vierwoechigen Kurses fuer Wirtschaftsenglisch an der Universitaet Duisburg durchgefuehrt. Zielgruppe waren ca. 30 Brueckenkursler, d. h. Studierende mit Fachhochschulreife, die nach Absolvieren von Brueckenkursen (z. B. in Deutsch, Englisch, Mathematik) ein Diplomstudium in den sogenannten integrierten Studiengaengen aufnehmen koennen. Als Lernmaterial wurde ein Superlearning - Kassettenkurs mit schriftlichen Begleitunterlagen (Textbuch, Grammatik- und Uebungsbuch) eingesetzt. Die Studenten hatten freien Zugang zum Sprachlabor der Universitaet, in dem Betreuer Aufsicht fuehrten. Die Voruntersuchung sollte klaeren, wie gross der Lernzuwachs einer bestimmten Lernergruppe mit suggestopaedisch aufbereitetem Material in einer bestimmten Unterrichtszeit ist. Lernerfolgskontrollen wurden mit Hilfe von C-Tests durchgefuehrt, die aus Texten in der Fremdsprache bestehen, bei denen in jedem zweiten Wort die zweite Haelfte fehlt und von der Testperson zu ergaenzen ist. Die Auswertungen haben ergeben, dass der Leistungszuwachs der Kursteilnehmer als statistisch hochsignifikant zu bezeichnen und eine weiterfuehrende wissenschaftlich - experimentelle Auseinandersetzung mit der Methode anstrebenswert ist. Im Rahmen einer Lernerbefragung beurteilten ca. 2/3 der Teilnehmer den Kurs als positiv und die suggestopaedischen Techniken Entspannung und Musik als erfolgreich. Die Verwirklichung des rhythmischen Atmens hingegen wurde als problematisch dargestellt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Fremdsprachen und Hochschule" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: