Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mall, Winfried
Titel: Karl: Die Kindheit eines schwer geistig behinderten Jungen.
Quelle: In: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, 10 (1987) 4, S. 29-35     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Fallstudie; Sinneseindruck; Säugling; Förderung; Kind; Kind-Eltern-Beziehung; Bewerbung; Behinderung; Entwicklung; Erfahrungsbericht; Lebenslauf
Abstract: Die fiktive, aber in ihren einzelnen Elementen auf persoenliche Erfahrungen beruhende Lebensgeschichte eines schwer geistig behinderten Jungen berichtet von den Anfaengen, dem ersten Jahr, von Diagnostik und Foerderung, dem Schulalter und der Heimaufnahme. Gezeigt werden soll, dass Behinderung aus verschiedenen Faktoren besteht, und dass ein Foerderversuch an einem Menschen vorbeigeht, wenn er nicht einer dialogischen Beziehung zu ihm entspringt und wenn er nicht ganzheitlich vorgeht.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)



Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: