Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mahlert, Ulrich
Titel: Gebannte Improvisation und Maskentanz. Die "Haydn"- Stuecke von Claude Debussy u. Maurice Ravel - Zum 50. Todestag von Maurice Ravel.
Quelle: In: Musik & Bildung, 19 (1987) 12, S. 912-919     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0027-4747
Schlagwörter: Vergleich; Sekundarstufe II; Sachinformation; Stil; Impressionismus; Klaviermusik; Musik; Musikästhetik; Musikunterricht; Tanz; Analyse; Bearbeitung; Grafische Darstellung; Thema; Debussy, Claude; Haydn, Joseph; Ravel, Maurice
Abstract: Zum hundertsten Todestag J. Haydns komponierten sechs franzoesische Komponisten je ein Stueck ueber ein aus dem Namen "Haydn" gewonnenes Thema. Der Autor analysiert die Beitraege der beiden bedeutendsten Musiker Debussy und Ravel mit dem Ziel, sich auf diese Weise ihrer spezifischen Kompositionsweise und Aesthetik zu naehern. Er untersucht, welchen Bezug sie zu dem im vorgegebenen Thema verkoerperten kompositorischen Subjekt Haydn nehmen. Waehrend es in Ravels Menuett als "modernes Moment" in einem "archaischen Kontext" erscheint, gibt ihm Debussy zunaechst keine klare thematischen Struktur, um es sodann in den unterschiedlichsten Gestalten vorzufuehren; als Form waehlt er einen melancholischen Walzer. Didaktische Hinweise und Arbeitsvorschlaege ergaenzen den Artikel.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Musik & Bildung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: