Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Masendorf, Friedrich; Roeder, Burkhard
Titel: Bruchrechnung in der Sonderschule fuer Lernbehinderte: Lernerfolgskontrolle experimentell demonstriert.
Quelle: In: Heilpädagogische Forschung, 13 (1987) 2, S. 94-97
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0017-9647
Schlagwörter: Empirische Untersuchung; Vergleichsuntersuchung; Lernerfolg; Lernbehinderung; Anschauungsunterricht; Unterrichtsmethode; Unterrichtsmaterial; Bruchrechnung; Mathematik; Mathematikunterricht; Sonderschule; Effektivität; Kontrolle; Lernbehinderter
Abstract: Die vorliegende Untersuchung ueberprueft die Effektivitaet von zwei Unterrichtsmethoden zum Lehrziel "Multiplikation von Bruechen" im 8. Schuljahr einer Schule fuer Lernbehinderte. Methode 1 nach Oehl (1965) benutzt als Anschauungshilfe das Rechteck oder Quadrat, also bei der Einfuehrung in die Multiplikation von Bruechen einen Weg ueber ein Thema der Raumlehre (Halbierung, Drittelung des Quadrats usw.). Bei Methode 2 nach Breidenbach (1963) fehlt dieser Weg der Veranschaulichung als Lernhilfe. Es laesst sich, trotz des korrelativen Zusammenhangs zwischen IQ und Posttestergebnissen, die Ueberlegenheit der Unterrichtsmethode nach Oehl, also der veranschaulichenden Unterrichtsmethode nachweisen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Heilpädagogische Forschung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: