Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Bensinger, Susanne
Titel: Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Institutionen fuer geistig Behinderte.
Quelle: In: Behinderten-Zeitschrift, 25 (1988) 1, S. 13-15     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0175-5854
Schlagwörter: Einstellung (Psy); Partnerschaft; Eltern; Sachinformation; Elternarbeit; Sonderpädagogik; Kooperation; Institution; Geistig Behinderter
Abstract: Nur die gemeinsame Arbeit von Institutionen fuer geistig Behinderte und den Eltern kann eine optimale Foerderung fuer die Betroffenen gewaehrleisten. Als allgemeine Voraussetzung fuer eine solche Zusammenarbeit muessen gewisse zeitliche Moeglichkeiten bestehen bzw. geschaffen werden. Wichtig sind psychische Aspekte; eine gemeinsame Sprache muss gefunden und emotionale Bezuege hergestellt werden. Von seiner Grundeinstellung her bietet sich ein wirklich guter Fachmann als Partner an; nie sollte er seine Fuehrungsrolle herauskehren. Auch von den Eltern duerfen gewisse Zugestaendnisse (z. B. fuer Zeit- und Kapazitaetsprobleme) durchaus erwartet werden.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Behinderten-Zeitschrift" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: