Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Barke, Hans-Dieter
Titel: Strukturvorstellungen als Mittler zwischen Phaenomenen und Symbolen.
Quelle: In: Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie, (1988) 35, S. 6-15     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-5479
Schlagwörter: Empirische Untersuchung; Schuljahr 08; Schuljahr 09; Schuljahr 10; Sekundarstufe I; Hauptschule; Realschule; Gymnasium; Arbeitsblatt; Unterrichtsmaterial; Fachdidaktik; Chemie; Fachsprache; Grafische Darstellung; Struktur; Symbol
Abstract: Unter Einbeziehung von Erfahrungen ueber die Arbeit von US- Chemiestudenten mit chemischen Symbolen werden Probleme eroertert, die mit der Verwendung von Symbolen als Abkuerzungen von Stoffnamen im Schulunterricht verbunden sind. Eine empirische Untersuchung bei 250 Schuelerinnen und Schueler der Klassen 8-10 an Haupt- und Realschulen zum Verstaendnis von Chemischen Symbolen wird vorgestellt und eroertert. Die Untersuchung ergab u.a., dass nur ein geringer Teil der Schueler angemessene Vorstellungen mit einfachen chemischen Oxidationsreaktionen verbinden konnte, was verdeutlichte, dass durch den erfolgten Unterricht die chemische Formelsprache nur in geringem Masse in die Vorstellungswelt der Schueler integriert werden konnte. Untersuchungen in gymnasialen Klassen der Jahrgangsstufe 10 zeigten, dass die Schueler groesstenteils nicht in der Lage waren, Ionenreaktionen mit angemessenen Symbolen zu beschreiben, die bei einer Faellungsreaktion auftraten. Ursachen hierfuer werden in einem unzureichend erarbeiteten Zusammenhang zwischen Symbol und Objekt gesehen. Wie ausfuehrlich eroertert ist, kann hier die Arbeit mit Strukturvorstellungen zur Interpretation chemischer Symbole hilfreich sein.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Naturwissenschaften im Unterricht. Physik, Chemie" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: