Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Arnold, Tim
Titel: Die Verschmutzung der Wupper.
Quelle: In: Geschichte lernen, 1 (1988) 4, S. 62-66
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0933-3096
Schlagwörter: Sekundarstufe II; Sachinformation; Geschichte (Histor); Regionalgeschichte; Gewässerverschmutzung; Umweltbewusstsein; Umweltgeschichte; Umweltschutz; Nordrhein-Westfalen; Wupper
Abstract: Der Text ist ein Auszug aus einer preisgekroenten Schuelerarbeit, angefertigt im Rahmen des "Schuelerwettbewerbs Deutsche Geschichte" 1986/ 87. Er zeigt nach den Worten des Herausgebers die Ergiebigkeit von Projektarbeit im Bereich "Umweltgeschichte". Am Beispiel der Wupperverschmutzung, ihrer Ursachen und gesellschaftlichen Bedeutung seit Mitte des 19. Jahrhunderts wird deutlich, dass diese Problematik und ihre Behandlung von Behoerden wie Buergern eine lange Geschichte hat. In den Text eingefuegte Quellen aus dem 19. Jahrhundert verdeutlichen die Kritik an der und den Kampf gegen die Flussverschmutzung ebenso wie die - oft ergebnislosen - Versuche der Behoerden, Loesungen zu finden.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: