Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Andersen, Arne; Kinpel, Uwe
Titel: Die Entwicklung des Automobils. Ablehnung u. Faszination.
Quelle: In: Geschichte lernen, 1 (1988) 4, S. 41-44
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0933-3096
Schlagwörter: Ideologie; Sekundarstufe I; Sachinformation; Geschichte (Histor); Umweltbewusstsein; Umweltgeschichte; Auto; Verkehrspolitik; Entwicklung; Deutschland-BRD
Abstract: Die Automobilisierung rief und ruft unterschiedliche Reaktionen hervor; Ablehnung und Faszination sind dabei die Pole. Mit dem Einbrechen des Autos als Gefaehrt der oberen Zehntausend in die landschaftliche Idylle kamen Auspuffgase und Staubfahnen. Zum einen bleifreies Benzin, zum anderen die Asphaltierung sind Konsequenzen daraus. Gerade aus der Asphaltierung ergibt sich das neue Problem der Geschwindigkeit(sbegrenzung). Dieser Aspekt nimmt das letzte Drittel des Aufsatzes ein, sowohl historisch als auch aktuell (verbands-)politisch wird die Entwicklung beleuchtet. Entsprechende Materialien (Plakate, ADAC- Aufrufe) sind zur Illustration beigefuegt.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Geschichte lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: