Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Shrum, Judith L.
Titel: Waittime and the use of target or native languages.
Quelle: In: Foreign language annals, 18 (1985) 4, S. 305-313     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anhang; Literaturangaben; Grafiken; Tabellen
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0015-718x
Schlagwörter: Empirische Forschung; Statistische Auswertung; Unterrichtsmitschau; Lehrer; Schüler; Interaktion; Didaktische Grundlageninformation; Anfangsunterricht; Einsprachigkeit; Fremdsprachenunterricht
Abstract: Ein "Observational System for Instructional Analysis" genanntes und im Anhang naeher erlaeutertes Instrument wurde benutzt, um die Interaktion zwischen Lehrer und Schueler in zehn, auf Tonband mitgeschnittenen Stunden Anfangsunterricht in Spanisch und Franzoesisch genauer zu untersuchen. Insgesamt fielen dabei 7503 Beobachtungsdaten an, von denen 3270 mit Wartezeiten verbunden waren. Wartezeiten sind beispielsweise die in Sekunden gemessenen Intervalle zwischen Lehrerfrage und Schuelerantwort. So dauert die Wartezeit nach einer Lehrerfrage im Schnitt 1.91 Sekunden, weniger als die in der Literatur berichtete optimale Wartezeit. Wenn diese Aufforderung des Lehrers in der Fremdsprache erfolgt, verringert sich die Wartezeit noch weiter. Moegliche Schluesse aus diesen Daten diskutiert die Autorin ausfuehrlich. Aus der Tatsache, dass die Wartezeit kuerzer ausfaellt, wenn die Schueler in der Fremdsprache angesprochen werden, liesse sich eine Empfehlung zu einsprachiger Unterrichtsfuehrung ableiten.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Foreign language annals" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Foreign language annals" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: