Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Lauterbach, Uwe
Titel: Berufliche Bildung in den Vereinigten Staaten von Amerika.
On-the-job training oder Verschulung?
Quelle: In: Zeitschrift für erziehungs- und sozialwissenschaftliche Forschung, 2 (1985) 2, S. 313-341
Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (1); Dokument online lesbar. Link öffnet Datei in neuem Fenster.Volltext (2)  Pfeil auf den Link... Link als defekt melden     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; dokumentarischer Anhang
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: online; gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0176-3806
URN: urn:nbn:de:0111-opus-17319
Schlagwörter: Bildungsniveau; Bildungspolitik; Verschulung; Öffentliches Bildungswesen; Vollzeitschule; Schulbildung; Übergang Schule - Beruf; Bundesstaat; Einkommen; Berufsausbildung; Berufsbildung; Arbeitslosenquote; Arbeitsmarkt; Ausbildungsforschung; Berufsbildungssystem; Beschäftigungsstruktur; Ausbildungseinrichtung; Ausbildungsmethode; Ausbildungssystem; Berufsbildungsgesetz; On-the-Job-Training; Berufsschule; Betriebliche Berufsausbildung; Übergang Schule - Hochschule; Statistik; Einflussfaktor; USA; Vereinigte Staaten
Abstract: Berufliche Bildung wird in den Vereinigten Staaten von Amerika auf verschiedenen Ebenen durchgeführt. Unsere Untersuchung beschränkt sich auf die Ausbildungswege, die sich mit denen der anerkannten Ausbildungsberufe in der Bundesrepublik Deutschland vergleichen lassen. In den Vereinigten Staaten entwickelte sich neben dem von den Unternehmen in eigener Verantwortung durchgeführten industrial training mit seiner besonderen Ausprägung, dem on-the-job training, die in das allgemeine Bildungssystem integrierte vocational education. Um feststellen zu können, ob das industrial training weiterhin die dominierende Ausbildungsform ist, werden die Merkmale beider Systeme, die Gesetzgebung unter besonderer Berücksichtigung der Einflussmöglichkeiten der Bundesinstitutionen und die Interdependenzen zwischen Ausbildungssystem und Arbeitsmarkt dargestellt. (DIPF/Orig.).
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zeitschrift für erziehungs- und sozialwissenschaftliche Forschung" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: