Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Sonst. Personen: Schulz, Guenter (Mitarb.)
Titel: 1. Matisse "verschandeln"? Ein Beispiel fuer computerspezif. Arbeitsweise in d. Kunstbetrachtung. 2. Menschenbilder aus dem Computer. Digitale Bildverarbeitung in d. Orientierungsstufe. 3. Ein digitalisiertes Laecheln. Computer als Werkzeug fuer d. Schuelerpraxis im Fach Kunst.
Quelle: In: Kunst + Unterricht, (1987) 116, S. 27-33
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0023-5466; 0170-6225; 0931-7112
Schlagwörter: Sekundarbereich; Lernzielbestimmung; Unterrichtseinheit; Computergrafik; Unterrichtsmaterial; Bild; Kunst; Montage; Selbstportrait; Visuelle Kommunikation; Veränderung
Abstract: In dem Beitrag werden drei Beispiele aus der Praxis digitaler Bildverarbeitung vorgestellt. Im ersten Fall handelt es sich um farbliche Veraenderungen, die an dem Bild "Rumaenische Bluse" von Matisse vorgenommen und anschliessend im Hinblick auf Wirkung und Aussage des Bildes diskutiert werden. Beispiel II schildert die Arbeit 10 - 12jaehriger Schueler, die mit Hilfe des Computers Selbstportraets herstellen. Betont wird die stark motivierende Kraft des technsichen Mediums, da Fehler und Fehlentscheidungen sofort korrigiert werden koennen. Der dritte Text fuehrt unter Beruecksichtigung technischer Aspekte ausschnittsweise ein Unterrichtsprojekt zu den Themen "Spiel mit Bildzitaten", "Selbstbildmontagen" und "Experimente mit der Ausdruckshaftigkeit von Architektur" vor. Bei letzteren Verfahrlen liegt ein Aufriss eines griechischen Tempels vor, dessen Proportionen veraendert werden sollen. Abschliessend werden die Arbeiten der Schueler diskutiert. UNTERRICHTSGEGENSTAND: Computereinsatz im Kunstunterricht.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Kunst + Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: