Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Wendt, Ilona
Titel: Einige Gedanken zum Schreiben im Grundkurs Franzoesisch.
Quelle: In: Fremdsprachenunterricht, (1983) 7, S. 332-335     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch; französische Zitate
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0016-0989
Schlagwörter: Schreibtest; Fehlerbewertung; Korrektur; Didaktische Grundlageninformation; Übungsform; Diktat; Fehlertheorie; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Französisch; Diskrimination; Rechtschreibung; Schreiben; Deutschland-DDR
Abstract: Die Autorin sieht in den sprachlichen Fertigkeiten Sprechen, Schreiben, Hoeren und Lesen eine Einheit, die durch Vernachlaessigung einer der Komponenten zerstoert werden kann. Die im Franzoesischen bestehenden wesentlichen Unterschiede zwischen der langue parlée und der langue écrite sollten ihrer Meinung nach besonders herausgearbeitet und geuebt werden. Zu diesem Zweck stuenden sowohl Lehrbuchuebungen als auch Unterrichtshilfen zur Verfuegung. Eine weitere Form zur Festigung der Schreibfertigkeit stelle das Diktat dar, mit dessen Hilfe sich Orthographie des Einzelwortes, Strukturverstaendnis und diskriminatives Hoeren bzw. Hoerverstehen ueberpruefen liessen. Sie unterscheidet verschiedene Arten von Diktaten mit unterschiedlichen Funktionen, naemlich Wort-, Auslese-, Luecken- und Satzdiktat sowie Diktat mit zusammenhaengendem Text und "Minidictée", und gibt anhand von zwei Beispielen Empfehlungen zum didaktischen Einsatzort, zum Diktierverfahren, zur Fehleranalyse und Bewertung, zu vorbereitenden Uebungen und zur Korrektur.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Fremdsprachenunterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: