Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Tarvainen, Kalevi
Titel: Zur Eignung der Dependenzgrammatik fuer Deutsch als Fremdsprache aus kontrastiver Sicht.
Quelle: In: Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache, 9 (1983), S. 105-118     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 15
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-6300
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Dependenzgrammatik; Deutsch; Grammatik; Kontrastive Linguistik; Fremdsprachenunterricht; Finnisch
Abstract: In grossen Zuegen wird umrissen, was an den allgemein anerkannten Dependenztheorien fuer den Deutschunterricht von Nutzen ist und was an ihnen vielleicht zu veraendern waere. Die Anwendbarkeit der heutigen Dependenzgrammatik, ihre Grundlagen und Einzelprobleme aus der Sicht eines finnischen Deutschlernenden werden unter Hinzufuegung von Beispielen eroertert. Zu einigen ihrer Maengel wird kritisch Stellung genommen. In einem zweiten Teil wird die Dependenzgrammatik als Grundlage einer kontrastiven Beschreibung thematisiert, die Hauptgliederung einer finnisch-deutschen kontrastiven Dependenzgrammatik konzipiert. Das Modell stellt eine bilaterale kontrastive Grammatik dar, in dem die Satzteile und morphologischen Formen ein einheitliches System bilden, das sowohl die Unterschiede als auch die Gemeinsamkeiten des Finnischen und Deutschen herausstellt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: