Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Pica, Teresa
Titel: Adult acquisition of English as a second language under different conditions of exposure.
Quelle: In: Language learning, 33 (1983) 4, S. 465-497     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Tabellen; Grafiken
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0023-8333
Schlagwörter: Statistische Auswertung; Didaktische Grundlageninformation; Experiment; Morphologie; Psycholinguistik; Fremdsprachenunterricht; Fremdsprachiger Spracherwerb; Englisch; Spanisch; Literaturbericht; Vereinigte Staaten
Abstract: Nach eingehender Diskussion der Literatur zu der Frage, in welchem Ausmass, falls ueberhaupt, der Zweitsprachenunterricht (Teaching) in der Lage ist, einen Beitrag zum Zweitsprachenerwerb (Acquisition) zu leisten, berichtet die Autorin von einem Experiment mit 18 Spanisch als Erstsprache sprechenden Versuchspersonen, die Englisch unter drei verschiedenen Bedingungen zu erlernen hatten: 1. nur durch Unterricht in Mexico; 2. auf natuerliche Weise in den USA und 3. nach einem Verfahren, das sowohl Unterricht als auch natuerlichen Erwerb zuliess. Die Auswertung der Tonbandprotokolle mit den Testgespraechen ergab, dass keine statistisch relevanten Morphemsequenzunterschiede zu der von Krashen oder Dulay und Burt berichteten "natuerlichen" Reihenfolgen beobachtbar waren. Allerdings war zu erkennen, dass Versuchspersonen, die Unterricht gehabt hatten, dazu neigten, auch dort Morpheme zu verwenden, wo sie nicht erforderlich waren. Diejenigen, welche Englisch auf natuerliche Weise erlernten, liessen die Pluralmorpheme dann wegfallen, wenn die Nomina durch praemodifizierende Quantifikatoren (z. B. Zahlwoerter) bereits markiert waren.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Language learning" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Language learning" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: