Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Nauck, Hans-Joachim
Titel: Schwerpunktverlagerungen im Fremdsprachenunterricht.
Quelle: In: Wirtschaft und Gesellschaft im Unterricht, 8 (1983) 3, S. 116-119     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-6017
Schlagwörter: Medienverbund; Nachrichten; Rundfunk; Didaktische Grundlageninformation; Authentisches Lehrmaterial; Lehrbuch; Technisches Unterrichtsmittel; Kommunikative Kompetenz; Textarbeit; Textsorte; Fremdsprachenunterricht; Hörverständnis; Lesen; Umwelt; Übersicht
Abstract: Unter Rueckgriff auf Aussagen in der Fachliteratur kommt der Autor zu dem Schluss, dass die rezeptiven Fertigkeiten zu den produktiven in einem Verhaeltnis von 15 zu 6 stehen und dass folglich dem Leseverstehen und dem Hoerverstehen mehr Raum im Fremdsprachenunterricht zugestanden werden muesse. Seine Ueberlegungen konzentrieren sich auf die Erweiterung der Textsortenvielfalt (er kennt 63 Textsorten des Alltagslebens) und den Einsatz authentischer Materialien im Unterrichtsgeschehen. Speziell im Fall des Hoerverstehens plaediert er fuer den verstaerkten Einsatz von Rundfunknachrichten und einen gleichzeitigen Abbau der Monopolstellung des Lehrbuchs. Bei dieser Schwerpunktverlagerung spielen auch die zu einem Verbund organisierten Medien (Dia, Kassettenrecorder, Sprachlabor, Tageslichtprojektor, Film, Videorecorder) eine immer groessere Rolle. Der Autor bekennt sich zu der Ansicht, dass Sprache als Mittel zum Zwecke der Umweltbewaeltigung gelehrt werden sollte.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Wirtschaft und Gesellschaft im Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: