Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mrazovic, Pavica
Titel: Elementenfolge in der Nominalphrase des Deutschen und Serbokroatischen.
Quelle: In: Zielsprache Deutsch, (1983) 1, S. 30-41     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 13; Grafiken 1
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-5864
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Grammatik; Satztyp; Sprachverhalten; Syntax; Verb; Fremdsprachenunterricht; Serbokroatisch
Abstract: Die Nominalphrase wird als eine Wortgruppe mit einem Kern definiert, die als Ganzes verschiebbar und ersetzbar ist. Eine naehere Untersuchung gilt den dazugehoerigen attributiven Ergaenzungen und zwar in Gegenueberstellung von Deutsch und Serbokroatisch. Die Grundfolge von Woertern im Vorfeld wie auch im Nachfeld von Saetzen wird ebenfalls sprachvergleichend an Beispielen aufgezeigt. Abschliessend wird noch einmal herausgestellt, dass das Deutsche zum Sprachtyp mit der Satzbildung Subjekt - Ergaenzung - Verb gehoert, das Serbokroatische hingegen in der Elementenfolge das Verb stets zwischen Subjekt und Ergaenzung setzt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Zielsprache Deutsch" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: