Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Montredon, Jacques
Titel: Vers une approche plus rationelle des temps verbaux.
Quelle: In: Le Français dans le monde, 23 (1983) 178, S. 79-86     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: französisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0015-9395
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Unterrichtsstunde; Grammatik; Grammatikunterricht; Kontrastive Linguistik; Morphologie; Semantik; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Erfahrungsbericht
Abstract: Eine vom Verfasser an japanischen Schuelern erprobte Methode zur Einfuehrung des franzoesischen Zeitensystems wird ausfuehrlich an Hand von Beispielen dargestellt. Die Progression bei der Einfuehrung der einzelnen Zeiten erfolgt nach kommunikativen Gesichtspunkten. Die Erarbeitung des Formenparadigmas geschieht induktiv an Hand von fremdsprachlichen Hoer- und Lesetexten. Der morphologischen Form wird eine semantische Komponente zugeordnet, die dem Lerner die raum-zeitliche Strukturierung, die durch die Fremdsprache vorgenommen wird, bewusst machen soll. Auch die jeweils raum- zeitlichen Indikatoren (z. B. Zeit- und Ortsadverbien), die in der fremdsprachlichen Aeusserung mit einer bestimmten Zeitform einhergehen, werden in jeder Lektion mit eingefuehrt. Der Tatsache, dass der Lerner bereits durch seine Muttersprache ueber eine bestimmte Strukturierung des raum-zeitlichen Kontinuums verfuegt, wird insofern Rechnung getragen, als eine kontrastive Analyse der Muttersprache und der Zielsprache sowie eine Analyse haeufig auftretender lernersprachlicher Fehler vorgenommen werden, die im Aufbau der einzelnen Unterrichtseinheiten ihre Beruecksichtigung finden. Skizzen von sieben Unterrichtseinheiten sowie zahlreiche Aufgaben und Uebungsvorschlaege mit spielerischem Charakter sind in den Beitrag mit aufgeommen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Le Français dans le monde" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: