Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Morrissey, Michael D.
Titel: Toward a grammar of learners errors.
Quelle: In: IRAL : International review of applied linguistics in language teaching, 21 (1983) 3, S. 193-207     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Tabellen
Sprache: englisch; deutsche Zusammenfassung; französische Zusammenfassung
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0019-042x
Schlagwörter: Fehler; Didaktische Grundlageninformation; Fortgeschrittenenunterricht; Grammatikbuch; Deutsch; Grammatik; Linguistik; Taxonomischer Strukturalismus; Transformationsgrammatik; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Interferenz
Abstract: Der Autor warnt vor der Annahme, dass Grammatiken, die explizit genug sind, um von Automaten verstanden zu werden (Chomsky- oder Maschinengrammatiken), besser sein sollten als traditionelle, die, weniger formalisiert, "fuer den Menschen" gemacht worden sind. Die Dichotomie von Kompetenz und Performanz wird als Artefakt interpretiert, das fuer die Belange der maschinenpruefbaren Grammatik konzipiert wurde. Das pragmatische Ziel der Vermittlung einer Fremdsprache vor Augen, sammelte der Autor 12OO Grammatikfehler fortgeschrittener deutscher Englischlerner und versuchte, sie zu klassifizieren. Nur 16 der zahlreichen Fehlerkategorien vereinigten zwei oder mehr als zwei Prozent der Fehler in sich. Bei dem Versuch, die Regel zu benennen, durch deren Verletzung der Fehler zustandegekommen war, erwies sich die Grammatik von R. Quirk et al. "A Grammar of Contemporary English" (London: Longman, 1972) als besonders hilfreich.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "IRAL : International review of applied linguistics in language teaching" kostenpflichtig erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "IRAL : International review of applied linguistics in language teaching" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: