Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Liebe-Harkort, Klaus
Titel: Muttersprachenunterricht - ein Problem der Integration: Zum "Memorandum zum muttersprachlichen Unterricht".
Quelle: In: Deutsch lernen, (1983) 4, S. 61-70     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 5
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0341-3675
Schlagwörter: Schule; Didaktische Grundlageninformation; Unterricht; Bilingualismus; Muttersprache; Ausländer; Deutschland-BRD
Abstract: Die Vernachlaessigung der Muttersprache hat schon jetzt unselige Auswirkungen, so wird festgestellt. Es wird auf zwei extreme Ansichten, die schulische Ausbildung auslaendischer Kinder betreffend, naemlich Assimilation und Segregation, hingewiesen. Eine ganze Reihe der im "Memorandum zum muttersprachlichen Unterricht" erhobenen Forderungen werden in Bayern bereits erfuellt. Der Autor setzt sich auch mit diesem Modell und dem Grundanliegen des Memorandums kritisch auseinander. Es wird eingehend begruendet, warum muttersprachlicher Unterricht ein stabiles Geruest braucht. Schliesslich wird der Frage nach der - weitgehend unklaren - Urheberschaft des Memorandums gestellt.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch lernen" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: