Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Hofer, Herbert
Titel: Auf dem Weg zur Kompetenz.
Quelle: In: Erziehung & Unterricht, 133 (1983) 9, S. 587-593
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: deutsch; deutsche Zusammenfassung
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0014-0325
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Lehrbuchaufbau; Grammatik; Kommunikative Kompetenz; Lexik; Sprachgebrauch; Sprachkompetenz; Wortschatz; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Muttersprachlicher Unterricht; Auswahl
Abstract: Ausgehend von Situationen die "sprachlos" bzw. mit Einwortsaetzen zu bewaeltigen sind, und der Beobachtung, dass sprachliche Selbstdarstellung in den meisten Faellen eines reagierenden Zuhoerers bedarf, spricht sich der Autor fuer einen schoepferischen Sprachgebrauch aus. Dieser sollte nicht nur im Muttersprachenunterricht, sondern auch im Englischunterricht von Anfang an gezielt gefoerdert werden. Dies setzt voraus, dass der Lehrer vor allem im Bereich des Wortschatzes mit den Schuelern arbeitet und sich nicht, wie dies in vielen Lehrbuechern der Fall ist, auf sogenannte einfache Vokabeln zurueckzieht, die keinen altersgemaessen Sprachgebrauch erlauben. Auch bei der Beurteilung darf er nicht versuchen, die sprachliche Leistung total zu objektivieren, da der sprachlich Gewandtere, der das anspruchsvollere Vokabular verwendet und nicht auf die Grammatik "ausweicht", dadurch benachteiligt wird. Nur wenn es dem Lehrer gelingt, den Sprachlernenden zu einem variations- und kombinationsreichen Sprachgebrauch zu bewegen, kann von einer - wenn auch noch bescheidenen - "Kompetenz" gesprochen werden.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Erziehung & Unterricht" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: