Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Helbig, Gerhard
Titel: Valenz und Lexikographie.
Quelle: In: Deutsch als Fremdsprache, 20 (1983) 3, S. 137-143
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 34; Grafiken 5
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0011-9741
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Grammatik; Hyponymie; Lexik; Lexikografie; Linguistische Theorie; Morphologie; Semantik; Synonymie; Syntax; Valenz (Ling); Wortfeld; Fremdsprachenunterricht; Wörterbuch
Abstract: Der Autor prueft, inwieweit Einsichten der Valenztheorie fuer die Lexikoneintragung von Verben genutzt werden koennen. Er beschreibt ein 6- stufiges Valenzmodell, das das Verb semantisch und syntaktisch charakterisiert, wobei hier von der Semantik zur Morphosyntax gegangen wird (der umgekehrte Weg ist der bisher uebliche). Mit den verschiedenen Stufen wird es moeglich, Wortfelder zu beschreiben und semantische Relationen (z. B. Synonymie, Hyponomie) anzugeben. Wuerden diese Vorueberlegungen ausgebaut, kaeme das auch den Woerterbuechern zugute.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: