Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Egerer-Moeslein, Kurt
Titel: Assimilations- und Antizipationsprozesse bei der Textrezeption.
Quelle: In: Deutsch als Fremdsprache, 20 (1983) 1, S. 29-34
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 18; Grafiken 3
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0011-9741
Schlagwörter: Kommunikationswissenschaft; Lernpsychologie; Rezeption; Situationsansatz; Lerntheorie; Didaktische Grundlageninformation; Übung; Kontext; Semantik; Sprachfertigkeit; Sprachgebrauch; Sprachkompetenz; Fremdsprachenunterricht; Antizipation
Abstract: Zu den Grunderscheinungen der Kommunikation gehoeren Assimilations- und Antizipationsprozesse. Beide spielen ihre Rolle bei der Textrezeption. Bei der Assimilation kommt es darauf an, Unterschiede in der Sprach- und Sachkompetenz miteinander kommunizierender Partner auszugleichen. Diese Assimilationstaetigkeit hat vor allem der Fremdsprachenlehrer vorzunehmen, sonst waere er nicht imstande, Fehler seiner Schueler zu erkennen und zu verbessern. Bei der Antizipation wird das vorweggenommen, was der Gespraechspartner sagen will. Dazu sind die Kommunikationsteilnehmer aufgrund der personellen und situativen Kommunikationsbedingungen in der Lage. Im Fremdsprachenunterricht sind diese Sprachfertigkeiten erst zu entwickeln. Das erfordert zunaechst den Aufbau eines Kerns von Grundstrukturen der Sprache, zu dem spaeter regionale, soziale und andere Auspraegungen kommen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: