Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Dominczak, Henryk
Titel: Zur Arbeit an der Aussprache der deutschen Allophone.
Quelle: In: Deutsch als Fremdsprache, 20 (1983) 3, S. 174-178
   Zusatzinformationen zur Zeitschrift anzeigen     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 4; Grafiken 5
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0011-9741
Schlagwörter: Altersstufe; Didaktische Grundlageninformation; Übung; Deutsch; Fonetik; Fonologie; Kontrastive Linguistik; Lautbildung; Sprechen; Ausspracheschulung; Fremdsprachenunterricht; Polnisch; Diskrimination; Kontrastierung
Abstract: Das vorrangige Ziel modernen Fremdsprachenunterrichts, die aktive Sprachbeherrschung, ist nur ueber Kontrastierungen von Ausgangs- und Zielsprache zu erreichen. Zum guten fremdsprachigen Sprechen gehoert die Vermeidung der Aussprachefehler. Sie sind durch drei Faktoren bestimmt: 1. die quantitativen und qualitativen Strukturunterschiede in den Phonemsystemen; 2. die sprachcharakteristische Oeffnungsweite; 3. das Lernalter. Der Autor behandelt typische Aussprachefehler polnischer Deutschlerner (z. B. Realisation der Umlaute, Stimmbeteiligung der Konsonanten, palataler ch-Laut). Da die Verhinderung von Aussprachefehlern von Anfang an ein grosse Rolle im FU spielen muss, sollte der Lehrer sich nicht zu zeitig dem Lehrbuch zuwenden, sondern einen phonetischen Vorkurs einfuehren.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Deutsch als Fremdsprache" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: