Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Baddock, Barry J.; Flagg, L. M.
Titel: Interaction in advanced language classrooms.
Quelle: In: English teaching forum, 21 (1983) 2, S. 30-34     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0425-0656
Schlagwörter: Empirische Forschung; Korrektur; Spontanes Sprechen; Didaktische Grundlageninformation; Gruppenarbeit; Konversation; Fortgeschrittenenunterricht; Authentisches Lehrmaterial; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Hochschule; Dialog
Abstract: Nachdem sie feststellen mussten, dass in den von ihnen auf Tonband festgehaltenen Unterrichtsstunden an der Hochschule selbst im Fortgeschrittenenunterricht noch zwei Drittel der Sprechzeit auf den Lehrer entfielen, versuchten die Autoren, durch drei Massnahmen dieses Verhaeltnis umzukehren: 1.) Wenn eine Schueleraeusserung expandiert oder umformuliert werden muss, damit sie auch von schwaecheren Gruppenmitgliedern verstanden wird, sollte nicht der Lehrer, sondern der Sprecher selbst diese Aufgabe uebernehmen; 2.) In Diskussionsrunden sollte sich der Lehrer darauf beschraenken, Meinungen der Schueler zu provozieren; 3.) Der Lehrer sollte seine Schueler dazu animieren, Fragen zu stellen und die Aeusserungen anderer zu hinterfragen. Da aber selbst unter guten Bedingungen Lehrerkorrekturen unvermeidbar sind, geben die Autoren im weiteren Hinweise, wie diese unaufdringlich, aber effektiv durchzufuehren waeren. Ein weiteres Problem erkennen sie nach Auswertung ihrer Tonbaender darin, dass viele Schueler in informellen Sprechsituationen Schwierigkeiten haben. Die Empfehlung lautet daher, soviel authentisches Material (Gespraechssituationen nichtdirektionalen Charakters) wie nur moeglich in den Unterricht einzubringen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "English teaching forum" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: