Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Gudjons, Herbert
Titel: Schritte zum handlungsorientierten Unterricht. Beispiele fuer Handlungsmoeglichkeiten im Fachunterricht.
Quelle: In: Westermanns pädagogische Beiträge, 39 (1987) 5, S. 36- 39     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0043-3446
Schlagwörter: Lernen; Beispiel; Handlungsorientierung; Fotografie; Unterrichtsmaterial; Fachunterricht; Didaktische Erörterung
Abstract: Dass eher kleine Schritte zum Ziel handlungsorientierter Unterricht fuehren als die Durchsetzung eines umfassenden theoretischen Konzepts von Handlungsorientierung, ist die Grundthese des Beitrags, der eine Reihe von praktizierbaren Beispielen fuer Handlungsmoeglichkeiten im Fachunterricht vorstellt. Neben Moeglichkeiten fuer die gemeinsame Unterrichtsplanung wie das Herstellen offener Handlungssituationen, Brainstorming und wechselseitiges Partnerinterview bietet der Beitrag eine ganze Palette moeglicher Handlungsformen mit Beipielen fuer die Unterrichtsgestaltung. Sie umfasst Plan- und Lernspiele, Erkundugnen, die zur "Wiedervereinigung" von Schule und Leben beitragen koennen, sowie erlebnisreiche Erfahrungen, wie sie beispielsweise auf Klassenfahrten oder auf einem Flughafen moeglich sind. Die Darstellung dieser Handlungsformen und der ihnen zugeordneten Beispiele, die sich auf verschiedene Unterrichtsfaecher beziehen, unterstreicht, was Sinn und Zweck handlungsorientierten Unterrichts ist: das Herbeifuehren und Unterstuetzen kognitiver Lernprozesse durch schueleraktive Methoden, die erweitert werden koennen und sollen.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Westermanns pädagogische Beiträge" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: