Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Ulijn, Jan M.
Titel: Foreign language reading research: Recent trends and future pro(s)pects.
Quelle: In: Journal of research in reading, 3 (1980) 1, S. 17-37     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Grafiken
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Test; Didaktische Grundlageninformation; Psycholinguistik; Syntax; Wortschatz; Fremdsprachenunterricht; Lesen; Literaturbericht
Abstract: Einleitend wird auf die Entwicklung der fremdsprachendidaktischen Diskussion vor 1970 eingegangen und betont, dass die Entwicklung im Bereich des Testens neue Lehrmethoden hervorgebracht habe; auch die Leseforschung in der Fremdsprache habe dadurch eine Foerderung erfahren. Die Leseforschung selbst sei auf dem Hintergrund von Modellen des Leseprozesses in der Muttersprache zu sehen. Deshalb wird eine Uebersicht zu den hauptsaechlichen Lesemodellen gegeben. Die Relevanz dieser Modelle fuer den Fremdsprachenunterricht ist unter zwei Aspekten zu sehen: Entweder wird der Lesevorgang "onomasiologisch", aus der Sinnfindung, oder "semasiologisch", ueber die syntaktische Form der Texte gesteuert. Dieser Diskussion laesst der Autor Hinweise fuer weitere Forschungsansaetze folgen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Journal of research in reading" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)



Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: