Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Olbert, Juergen
Titel: Le français langue de l'Europe. Conférence prononcée au Colloque "La langue française dans les sciences médicales" (Paris, Palais du Luxembourg - 6 et 7 avril 1979).
Quelle: In: Dialogues, (1980) 20, S. 81-97     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anmerkungen; Literaturangaben
Sprache: französisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Schulpolitik; Didaktische Grundlageninformation; Lehrplan; Zweite Fremdsprache; Fremdsprachenunterricht; Sprachenfolge; Französisch; Medizin; Fachsprache
Abstract: Nach Meinung des Autors muss der privilegierten Stellung des Englischen in Schule, Wirtschaft und Technik, die zu einer Laehmung der schoepferischen Kraefte und zur Unterdrueckung aller Unterschiede zwischen den Kulturen fuehren kann, begegnet werden. Bestimmend fuer die Wahl einer Fremdsprache sollen kulturelle, politische und wirtschaftliche Gesichtspunkte sein, nicht die Zahl derer, die sie spricht. Nur so kann der Egozentrismus, der das Risiko des Fremdenhasses und des Verlustes von Absatzmaerkten in sich birgt, ausgeschlossen werden. Um die franzoesische Sprache zu staerken und die Vormachtstellung des Englischen zu brechen, wird vorgeschlagen, die Medien als Verbuendete zu gewinnen, den Kulturdialog zwischen den franzoesischsprechenden Laendern zu intensivieren, mit den internationalen Organisationen zusammenzuarbeiten, die Forderung der Buergermeistervereinigung der Partnerstaedte zu unterstuetzen (die Sprache der Partnerstadt soll erste Fremdsprache in der Schule werden) und darauf hinzuwirken, dass im Lehrplan wenigstens zwei Fremdsprachen obligatorisch vorgesehen sind.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: