Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Gerhardt, Walter
Titel: "Jesus von Nazareth" in den Weiterbildungskursen der Sekundarstufe I.
Quelle: In: Schönberger Hefte, 17 (1987) 3, S. 9-16     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0170-6128
Schlagwörter: Sekundarstufe I; Lehrerfortbildung; Schüler; Motivation; Unterrichtsmaterial; Christentum; Glaube; Historischer Jesus; Jesus Christus; Religion; Kursprogramm; Didaktische Erörterung
Abstract: Ansatzpunkt dieses Beitrags ist die Frage, was Schueler heute noch motivieren kann, sich mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen. Die Antwort lautet, dass es nicht theologische, sondern existenzielle Probleme sind, die der Jugend einen Zugang zum Christentum verschaffen. Als didaktische Konsequenz folgt daraus, dass im RU der Mensch Jesu die zentrale Rolle spielen soll. Wie dies geschehen kann, wird am Beispiel eines Studienbriefes des Deutschen Instituts fuer Fernstudien in Tuebingen mit dem Titel "Jesus von Nazareth" diskutiert. Das dort und in anderen Weiterbildungskursen (Sek I) vertretene Jesusbild geht aus der historischen Existenz Jesu in Israel und bezieht die Rezeption seiner Person durch die Juden mit ein.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  



Laut Auskunft der Elektronischen Zeitschriftendatenbank (EZB) ist der Artikel in der Online-Ausgabe der Zeitschrift "Schönberger Hefte" kostenlos erschienen



Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Schönberger Hefte" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: