Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Milot, Jean-Guy
Titel: Enquête sur l'enseignement de l'orthographe.
Quelle: In: Dialogues, (1980) 20, S. 23-45     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Tabellen
Sprache: französisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
Schlagwörter: Psychologie; Lehrerausbildung; Motivation; Didaktische Grundlageninformation; Methodik; Rechtschreibung; Muttersprachlicher Unterricht
Abstract: Der Verfasser reflektiert und kommentiert ironisch das Ergebnis eines in Belgien entworfenen und in Kanada publizierten Fragebogens, in dem Franzoesischlehrer zum muttersprachlichen Orthographieunterricht Stellung nehmen. Widerspruechlich erscheint ihm vor allem, wenn die Mehrzahl der befragten Lehrer, die fuer eine totale Respektierung der Orthographie plaediert und ihr damit eine Selektionsfunktion zuspricht, andererseits eine Orthographiereform fuer notwendig haelt. Dieser Personenkreis gehe von der falschen Vorstellung aus, eine Reform lasse sich ohne Uebergangsperiode verwirklichen. Die fuer die angebliche Krise der Orthographie vorgebrachten Gruende werden fast alle widerlegt. Die Untersuchung kommt zu dem Schluss, dass die Didaktik der Orthographie auf unzureichenden Vorstellungen und Eingebungen der Lehrenden beruht; sie zeigt der Schulpsychologie ein weites und unerforschtes Feld auf.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: