Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Kussler, Rainer
Titel: Fremdsprachliche Literaturvermittlung auf der Grundlage empirischer Rezeptions- und Leserforschung.
Quelle: Aus: Jahrbuch Deutsch als Fremdsprache. 6. Heidelberg: Groos (1980) S. 65-84     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben; Tabellen
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Sammelwerksbeitrag
Schlagwörter: Test; Didaktische Grundlageninformation; Deutsch; Literatur; Textarbeit; Fremdsprachenunterricht; Forschungsbericht
Abstract: Die Aspekte einer breit angelegten Pilotstudie, bei der es um die Erprobung von Methoden der Rezeptions- und Leserforschung ging, sollen eine Diskussionsgrundlage darstellen. Dazu dienen drei Erhebungen zur Rezeptionsforschung unter Studenten der Universitaet Stellenbosch und eine Befragung zur Leserforschung. Es werden einige zur Oekonomisierung und Kontrolle des Literaturunterrichts geeignete Testverfahren, deren Ergebnisse in Tabellen veranschaulicht werden, vorgestellt. Damit werden grundlegende Probleme des Textverstehens evident. Als Beispiel zur Textanalyse und Verstehenstheorie zu dem Begriff "Angst" aus der Sicht eines Kindes wird ein Kurztext wiedergegeben, dazu aus der Befragung hervorgehendes Zahlenmaterial, das die verschiedenen Eindruecke eines jeden Rezipienten von diesem gelesenen Text erkennbar macht.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular

Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: