Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Franke, Peter
Titel: Abwechselung ohne Ueberreizung. Anm. zum Problem e. sinnvollen method. Rhythmisierung d. Unterrichts.
Quelle: In: Pädagogische Welt, 41 (1987) 10, S. 438-441     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0342-8257
Schlagwörter: Lernprozess; Methodik; Unterrichtsplanung; Unterrichtsmaterial; Text; Arbeitsmedizin; Didaktische Erörterung
Abstract: Die Forderung nach "Rhythmisierung des Unterrichts" als dem Versuch, durch "einen sinnvollen Wechsel der Arbeits- und Sozialformen, den angemessenen Medieneinsatz und eine ueberschaubare Gliederung des Unterrichtsverlaufes" (S. 438) diesen lebendiger, interessanter und natuerlicher zu gestalten, entfaltet und begruendet der Beitrag im Rahmen von prinzipiellen Ueberlegungen zum Problem der richtigen methodischen Rhythmisierung des Unterrichts, die auf reflektierter Erfahrung wie auch auf anerkannten Forschungsergebnissen zur Arbeits- und Unterrichtshygiene aufbauen. Im Zentrum dieser Ueberlegungen stehen die Gefahren einer falsch verstandenen Rhythmisierung des Unterrichts, wie sie zum einen durch den ueberzogenen Einsatz der heute in den Schulen vielfach vorhandenen Medien, zum anderen aber auch dadurch drohen, dass dieses Unterrichtsprinzip im Sinne einer mechanistischen Auffassung von Lehrplanung umgesetzt wird und damit die notwendige Offenheit, Wachheit und Gespuer fuer die Erfordernisse des Augenblicks beim Lehrer verlorengehen. Neben solchen grundlegenden Ausfuehrungen bietet der Beitrag auch konkrete Anregungen fuer eine sinnvolle Rhythmisierung des Unterrichts, die sowohl auf die Planung als auch die Gestaltung bezogen sind.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Pädagogische Welt" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: