Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Ensthaler, Renate
Titel: Weder Feuerwehr noch Krankenschwester. Alltag d. Beratung - e. Sozialpaedagogin berichtet.
Quelle: In: Westermanns pädagogische Beiträge, 39 (1987) 1, S. 24- 27     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0043-3446
Schlagwörter: Kommunikation; Schule; Schulpsychologische Beratung; Sekundarstufe I; Beratungslehrer; Sachinformation; Unterricht; Elternberatung; Erfahrungsbericht; Tutor
Abstract: Eine Sozialpaedagogin beschreibt detailliert den Verlauf eines Arbeitstages innerhalb ihrer Beratungstaetigkeit an einer Hamburger Gesamtschule. Es werden Enspannungsuebungen mit Schuelergruppen, Tutorengespraeche, Klassendiskussionen, Schlichtungsunterredungen mit ganzen Schuelergruppen, Einzelberatungen, die einer intimen, vertrauensvollen Atmosphaere beduerfen, sowie Konferenzen und informelle Situationen geschildert. Die Sozialpaedagogin sieht sich in der Rolle der Vermittlerin zwischen Schuelern, Lehrern und Eltern. Sie moechte Anwalt des Kindes sein und zugleich versuchen, den Lehrerkollegen zu helfen, ihre Konflikte als Stoffvermittler und Paedagogen besser zu bewaeltigen. Von elementarer Wichtigkeit ist dabei das Gespraech unter den Lehrern, in welchem gemeinsam neue Ideen diskutiert werden koennen. In den Beratungsgespraechen werden immer wieder die Ursachen von Kommunikationsstoerungen thematisiert und Bewaeltigungsstrategien entworfen bzw. im Rollenspiel erprobt. Betont wird auch die Elternarbeit als wichtiges paedagogisches Mittel, welches staendig den Lehrern nahezulegen ist.
Erfasst von: Hessisches Landesinstitut für Pädagogik, Wiesbaden
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Westermanns pädagogische Beiträge" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: