Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Vigner, Gerard
Titel: L'objet.
Quelle: In: Le Français dans le monde, 23 (1984) 184, S. 93-96     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Sprache: französisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0015-9395
Schlagwörter: Verhaltenspsychologie; Didaktische Grundlageninformation; Foto; Fremdsprachenunterricht; Französisch; Landeskunde; Erfahrungsbericht
Abstract: Hinter dem aktuellen Ueberangebot und der Mannigfaltigkeit der Produktion vermuten die Soziologen mehr als die blosse Antwort auf unmittelbare materielle Beduerfnisse. Sie sehen darin den Ausdruck einer Faszination, die eine spezielle Einstellung gegenueber der Welt, die uns umgibt, offenbart. Zu diesem Thema sollen Maler, Fotographen und Werbeleute befragt werden, die anhand von Bildern Zeugen der Entwicklung der Beziehung vom Menschen zum Objekt sind. Unter Objekt versteht der Autor jedes Element der Aussenwelt, das aus einer menschlichen Produktionsleistung erwaechst und praktische Zwecke erfuellt, was aber nicht ausschliesst, dass es sich auch auf soziale, kulturelle und aesthetische Werte beziehen kann. Heutzutage ist das Universum der Objekte ein System, das der Mensch beherrscht und kontrolliert. Text und Bild werden z. B. in Versandverkaufs- und anderen Objektkatalogen miteinander kombiniert, in denen das Bild sowohl Werbe- als Dokumentarfunktion haben kann.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Le Français dans le monde" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: