Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Stratmann, Gerd
Titel: Be prepared: Das moderne Drama.
Quelle: Aus: Anglistik und Englischunterricht. 23. Heidelberg: Winter (1984) S. 169-178     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Anmerkungen
Sprache: deutsch
Dokumenttyp: gedruckt; Sammelwerksbeitrag
Schlagwörter: Lehrerausbildung; Abschlussprüfung; Didaktische Grundlageninformation; Drama; Fremdsprachenunterricht; Anglistik; Englisch; Hochschule; Übersicht; Vereinigtes Königreich
Abstract: Zur Vorbereitung auf die 1. Staatspruefung erhaelt der Anglistikstudent Ratschlaege, wie eine moeglichst effektive Vorbereitung auf das Spezialgebiet "Modernes Englisches Drama" auszusehen haette. Bei Zugrundelegung von pragmatischen Kriterien (Wie geschlossen ist der gewaehlte literarische Kontext? Hat er ein Mindestmass an Komplexitaet aufzuweisen? Ist der Forschungsstand stabil?) ergeben sich fuenf denkbare Gruppierungen: Das Drama der "Angries"; das absurde Drama (Pinter, Beckett, Simpson, Stoppard) das "New English Drama" (Osborne, Wesker, Pinter, Arden, Jellicoe, Bond); das zeitgenoessische englische Drama (Bond, Orton, Shaffer, Stoppard, Williams, Nichols) und das moderne englische Geschichtsdrama (Osborne, Arden, Littlewood, Bond, Wood). Den dramentheoretischen Zugang zu einem der moeglichen Komplexe, den sozialgeschichtlichen und politischen Kontext sowie die Theorie-Praxis- Beziehung erschliesst der Autor durch Diskussion und Auswahl geeigneter Sekundaerliteratur.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: