Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Sonst. Personen: Gallagher, Philip (Hrsg.)
Titel: Current English usage; group and pair work; new developments in reading; teaching EFL - where are we now? (Themenheft).
Quelle: In: Practical English teaching, 1 (1980) 1, 30 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Literaturangaben; Grafiken; Tabellen
Sprache: englisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0260-4752
Schlagwörter: Zeitschrift; Didaktische Grundlageninformation; Gruppenarbeit; Methodik; Lehrplan; Unterrichtseinheit; Lehrmaterial; Unterrichtsmaterial; Fonologie; Fremdsprachenunterricht; Englisch; Lesen; Lied
Abstract: Im Okterheft 1980 von "Practical English Teaching" stehen Ueberlegungen zum kommunikativen Lehren, zur Sprache als Kommunikationsmittel, zu Lehrplaenen, Materialien und Methoden und zum idealen Lehrer (Christopher Brumfit) neben Anleitungen, Mittelstufenschuelern englische Zeitungen und die Vorgaenge in Nordirland nahezubringen (Daniela Grassi Fratoni). Mehr Gelegenheit zum Sprechen waehrend der Unterrichtsstunden wird durch Partner- und Gruppenarbeit ermoeglicht. Olga Hubicka erklaert Variationsmoeglichkeiten und Voraussetzungen fuer eine erfolgreiche Anwendung dieser Methode; in einem anderen Artikel begruendet sie, warum Phonologie in den englischen Fremdsprachenunterricht einbezogen werden sollte. Nick McIver belegt, warum im Fremdsprachenunterricht Lieder gelernt werden sollen, und zeigt das methodische Vorgehen am Beispiel einer Unterrichtseinheit zu dem Lied "If I had a hammer". Susan Norman legt dar, wie es dem Lerner erleichtert werden kann, einen Text zu verstehen und Marie- Elisabeth Drieux-Deroche gibt Anregungen, wie die Anwesenheit eines Fremdsprachenassistenten an den Schulen besser genutzt werden kann. In der Spalte "New Developments" wird - ausgehend von einer Beschreibung der Augen- und Gehirnfunktion beim Lesen - gezeigt, wie fortgeschrittene Lesetechniken erworben werden koennen.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Practical English teaching" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: