Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autoren: Verescagin, E. M.; Kostomarov, V. G.
Titel: Lingvostranovedceskaja teorija slova.
Gefälligkeitsübersetzung: Linguolandeskundliche Worttheorie.
Quelle: Moskva: Russkij Jazyk (1980), 320 S.     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Abbildungen; Literaturangaben; Grafiken
Sprache: russisch
Dokumenttyp: gedruckt; Monographie
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Methodik; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Landeskunde; Kulturkunde
Abstract: Das Buch gliedert sich in die Abschnitte "Linguolandeskundliche Lexikologie", "Linguolandeskundliche Lexikographie" und "Zur Geschichte der Wortkonzeption als Kenntnisbehaelter". Es ist eine Fortsetzung von "Jazyk i kul'tura" und behandelt den lexikalischen Hintergrund, d. h. dasjenige Element der Semantik eines Wortes, durch das ueber die Sprache Kulturelemente vermittelt werden, die nur der betreffenden Sprachgemeinschaft eigen sind.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Da keine ISBN zur Verfügung steht, konnte leider kein (weiterer) URL generiert werden.
Bitte rufen Sie die Eingabemaske des Karlsruher Virtuellen Katalogs (KVK) auf.
Dort haben Sie die Möglichkeit, in zahlreichen Bibliothekskatalogen selbst zu recherchieren.

Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: