Logo Fachportal Pädagogik -Deutscher BildungsserverDeutscher BildungsberichtBildung in DeutschlandHistorische Bildungsforschung online Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
grün und orangener Balken 1   grün und orangener Balken 3
Logo FIS

FIS Bildung Literaturdatenbank - Vollanzeige

Autor: Mochsen, Tunsi
Titel: Lingvostranovedceskij analiz russkich somaticeskich frazeologizmov.
Gefälligkeitsübersetzung: Eine linguolandeskundliche Analyse russischer somatischer Redewendungen.
Quelle: In: Russkij jazyk za rubezom, (1984) 2, S. 81-84     Pfeil auf den Link... Verfügbarkeit 
Beigaben: Literaturangaben 3
Sprache: russisch
Dokumenttyp: gedruckt; Zeitschriftenaufsatz
ISSN: 0036-0384; 0131-615x
Schlagwörter: Didaktische Grundlageninformation; Lehrmaterial; Lehrmaterialentwicklung; Idiomatik; Fremdsprachenunterricht; Russisch; Landeskunde; Wörterbuch
Abstract: Der Autor untersucht unter linguolandeskundlichem Aspekt die Gruppe von russischen Redewendungen, in denen beliebige Teile des menschlichen Koerpers auftauchen. Ausgangspunkt der Ueberlegungen ist ein zu schaffendes Woerterbuch der sprachbezogenen Landeskunde fuer Unterrichtszwecke, das nach Vorkommenshaeufigkeit und kommunikativer Relevanz auch diese sogenannten "somatischen Redewendungen" aufzunehmen haette. Der Autor plaediert bei Auswahl und Semantisierung der Phraseologismen fuer folgende Struktur: Benennung der stehenden Redewendungen; - moegliche Varianten; stilistische Kennzeichnung; - grammatische Besonderheiten; Erlaeuterung komplizierter Begriffe in der Wendung; - Be- deutungserklaerung; - Illustration und weitere Verweise. Im Anhang werden Beispiele fuer das Verfahren gegeben.
Erfasst von: Informationszentrum für Fremdsprachenforschung, Marburg
Update: 1998_(CD); 2001/1
Verfügbarkeit: Literaturbeschaffung und Bestandsnachweise in Bibliotheken

Standortgebundene Dienste

Wählen Sie eine Institution, um dort die Verfügbarkeit zu prüfen:  


Standortunabhängige Dienste
Bibliotheken, die die Zeitschrift "Russkij jazyk za rubezom" besitzen:
Link zur Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Artikellieferdienst der deutschen Bibliotheken (subito):
Übernahme der Daten in das subito-Bestellformular


Tipps zum Auffinden elektronischer Volltexte als Video-Tutorial


Nachweis posten:

 

Nachweis merken:

 
  

Nachweis exportieren:

 


im gewählten Format an:

Permalink als QR-Code: